Auszeit-Träume

Wohin geht die Reise?

Ich weiß es nicht.

Da sind meine Träume und Herzenswünsche,

und die Lust mein WeltBild Stück für Stück in vielen Farben weiter zu malen.

Auszeiten auf unbekannten oder auch bekannten Wegen.

Blickwinkelwechsel, Horizontüberschreitung, Seelenwanderung, Herzenssprünge …

… die Reise beginnt mit Träumen: JETZT!


  • Wo auch immer sich unsere Wege kreuzen mögen: Walen einmal ganz nah sein
  • Noch einmal den West Coast Trail auf Vancouver Island / Kanada spüren
  • Die geliebte Seiser Alm inkl. Kaiserschmarrn im Winter mit Schneeschuhen erleben
  • Mit der Transsib von Moskau nach Peking
  • Steppe, Wüste und unendliche Weite: die Mongolei pur erfahren
  • Ein friedliches Myanmar entdecken
  • Schwester-Pilgern auf dem Hildegard von Bingen Pilgerwanderweg
  • Alaska erleben, inkl. Bären, Elche und Wale
  • Mich vom Zauber der Seidenstraße einfangen lassen
  • Aloha mit Blumen im Haar und Sand unter den Füßen
  • Einmal hoch in den Bäumen übernachten
  • In den weißen Nächten von St. Petersburg die Nächte zum Tag machen
  • Immer dem Grün hinterher: entlang der irischen Küste
  • Tiflis, Ljubljana, Matera, Tel Aviv… so viele mir unbekannte Städte genießen
  • ....